* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Donnerstag, der 04.Dezember 2008

Wieder einmal ist ein Tag in dem jetzt schon über achzehn Jahre alten Leben vorbei und ein großes Ereignis nach dem anderen rückt näher.

Heute ist schon wieder der 4. Dezember, in 20ig Tagen ist es Weihnachten, und bald ist ein Jahr schon wieder verflogen, wie man sich es nicht vorstellen kann. Dieses Jahr hatte gute sowie schlechte Seiten. Wenn ich so zurück schaue frage ich mich, was waren meine Vorsätze für das Jahr 2008?? Im Moment fällt mir keiner ein.. Oh man schon irgendwie schlecht. Naja dafür wird sich mit dem neuen Jahr etwas öffnen, das völlig neu ist, seine Überraschungen, Tücken und traurige und erfreuliche Zeiten mitbringen wird.

Doch die Tatsache, dass  schon wieder die 13. Klasse sich dem Ende neigt lässt einen die Zeit revue passieren. Man soll schon die Schule verlassen, weggehen und 13Jahre Schule hinter sich lassen. Und das solls gewesen sein??

Was mach ich mir Gedanken über das was kommen wird. Ziehen wir ein Resume über den heutigen Tag.
Ach irgendwie ist alles momentan komisch, meine Laune, mein Leben, meine Freunde, mein Ich, mein Hunger, mein Erleben, mein Verhalten ach was weiß denn ich alles. Es besteht einfach der Wunsch ernst genommen zu werden, mal wieder einfach ein richtig gutes Gespräch ohne Zeitdruck halten zu könne. Im Leben nicht immer von einem wichtigen Termin zum anderen hetzen zu müssen, ach man ich freue mich ja schon so sehr auf das Wochenende, ja irgendwie hab ich mir das selbst angetan aber irgendwie konnte ich auch nicht anders... was soll ich denn machen zu manchen Sachen muss man einfach ja sagen.

Eigentlich ist doch die Vorweihnachtszeit die schönste Zeit nur frag ich mich grad wo bleibt etwas Zeit für mich, mal einfach irgendwie überrascht werden, oder jemand der sich um einen sorgt und einem mal was gutes Tun einfach so, aber ich glaube solche Leute gibt es in der Welt nicht mehr.

Freunde kommen und gehn, wie das Wasser das einen Wasserfall hinunterstürtzt und unten in einem See sich sammelt und an den Seiten in Flüssen davon rinnt.
Und damit muss man sich abfinden.

 

Das wars dann mal für heute... ich wünsche den Nichtlesern dieser Seite eine wundertolle Nacht (=

4.12.08 22:39
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung